OVH aktuell

Schülerorchester des Orchesterverein Hostenbach e.V. Pizza ist die Parallele zu e-Dur :-)

Auch in diesen Osterferien trafen sich wieder viele Jugendliche zum D2- und D3-Lehrgang an der Landesakademie für Musik in Ottweiler. Von Montag bis Freitag stand jeden Tag ein anstrengendes Programm auf dem Plan, doch mit Spaß und viel guter Laune ließ sich der gut gefüllte Stundenplan bewältigen.
Neben der Musik gehörte vor allem die von allen heiß geliebte Theorie, Rhythmus und Atmungsunterricht zum Programm. Mit Atemübungen wie einen Luftballon mit dem Mundstück aufblasen oder einem ausgiebigen Spaziergang verbesserten alle ihre Stütze. „Wie heißt die parallele Durtonart zu e-Moll?“ – Am Ende der Woche konnte jeder diese Frage beantworten.
Der Höhepunkt aber war das Abschlusskonzert. Jeden Abend und in der Ensemblestunde wurde fleißig geprobt.
Um nur einige Highlights zu nennen: Mit „Pirates of the Carrebbean“, „Brass Fever“ und „Spanish Fever“ beeindruckte das Orchester das Publikum. Das D3 Ensemble glänzte mit „Pour un Flirt“ und „Baby Elefant Walk“, das Quintett mit einem klassischen Stück aus Mozart. Die Flöten wagten sich an einen Kanon „Variations on a Ground“ und machten den Schlagzeugern mit der Bodypercusionversion „Rockaway“ den Schlagzeugern Konkurrenz. Außerdem sorgte die Blechbläsergruppe mit „Pink Panter“ für Stimmung.
Am letzten Abend trafen sich noch einmal alle zu einem gemütlichen Beisammensein. Mit einem feurigen Flötenstück, dem Cupsong, einer Live Performance von Frozen und einem richtig guten Schlagzeug Solo sorgten einige der Musikschüler für Unterhaltung.
Insgesamt kann man sagen, dass es eine schöne aber doch anstrengende Woche war und wir wieder viel gelernt haben.(Selina)
Wir wünschen Selina, Michelle und Brain viel Erfolg bei den kommenden Prüfungen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s